Entdeckungstour bei BABOR Hamburg

16
Aug

Entdeckungstour bei BABOR Hamburg

Die Pokémon sind los! Egal wo man ist, die knuddeligen Kreaturen aus unserer Kindheit sind zurück und begegnen uns überall. Auch im Babor Store in der Hamburger Kaisergalerie (Große Bleichen 23-27) ist so manches Pokémon schon hereinspaziert. Die nahegelegenen Pokéstops weisen euch den Weg.

 

Vermutlich sind die Pokémon stark an ihrer Weiterentwicklung interessiert und geben daher auch bei Babor alles, um die „Allerbesten“ zu sein.

Herein spaziert!

Taubsi (wer kennt es nicht?) hat uns vor kurzem bei Babor Hamburg besucht. Von der Pokéjagd ganz erschöpft, sucht Taubsi die perfekte Pflege für seinen Hauttyp und eine entspannende Behandlung für sich. Es hat schon viel von den Babor Ampullen gehört und möchte wissen, was Babor sonst noch zu bieten hat. In einem persönlichen Gespräch, schildert Taubsi uns seine Wünsche und Ziele.

Hautanalyse

 

Unsere professionelle Empfehlung lautet auch für Taubsi, vor der Behandlung mit einer Hightech-Hautanalyse zu starten, um einen genauen Blick auf die Bedürfnisse der Haut zu werfen und danach den idealen Pflegeplan zu erstellen. Die Hautanalyse dauert ca. 30 Minuten. In dieser Zeit blicken wir gemeinsam auf die Haut, die Ebenmäßigkeit, Porengröße, UV-Schäden, Pigmentierung, Durchblutung, Bakterienflora und vieles mehr. Dadurch können wir schon viele Rückschlüsse auf das Hautbild ableiten. Basierend auf den Daten erstellen wir von Babor ein Pflegekonzept, dass mit Taubsis Lebensumständen kompatibel ist.

Kosmetikbehandlung

 

Im Anschluss geht es für das süße Pokémon in unsere Kosmetik-Suite, in der wir, nach den gewonnen Erkenntnissen der Hightech-Hautanalyse, eine passende Behandlung durchführen und für tiefe Entspannung sorgen.

 Beratung

 

Revitalisiert, gestärkt und top motiviert sich weiter zu entwickeln, hat Taubsi auch schon einen Termin für das nächste Facial gebucht. Damit unser Gast zu Hause das Wellnesserlebnis so lange wie fortführen kann, beraten wir ihn ganz individuell, welche Produkte Sinn machen und wie sie anzuwenden sind.

 

Ihr seid auch erschöpft von der Pokémon-Jagd? Dann seid ihr ebenfalls herzlich willkommen bei uns einen „Pokéstop“ einzulegen.

Termine vergeben wir telefonisch unter: 040 – 340 68 68 8, oder klickt einfach auf unserer Homepage auf Termin und sichert euch euer Verwöhn-Programm. Wir freuen uns auf euch!

Jenny Partheymüller

Kommentare sind geschlossen.